Rente gut – alles gut!

Kurt Bachmann ist arbeitslos und erfindet Dutzende hilfsbedürftige Hausbewohner, deren Renten er kassiert. Seine Frau weiss nichts von seinen Machenschaften. Ihm zur Seite steht Onkel Otto, der ihm die nötigen Krankengeschichten und Rezepte besorgt. Das ganz läuft so lange gut bis eines Tages Herr Abächerli – ein Beamter vom Sozialamt – vor der Tür steht.