Orchester

Über Musik zu sprechen ist wie zu
Architektur zu tanzen.

Musical

Das Orchester

Jedes grossartige Musical braucht ein grossartiges und gut aufeinander eingespieltes Orchester. Die Hairspray-Orchestermusik wird von Gabriel Mayer Hétu, dem Dirigenten der Stadtmusik Gossau, zusammengestellt und einstudiert. Der Musikalischen Leiter, Philippe Frey, dirigiert das Orchester, bestehenden aus zehn Profis und drei Top Amateuren während den Aufführungen vom Keyboard aus.

Orchesterbesetzung

1./.2 Violine: Ioan Gramatic / Pascale Krayenbühl
Cello: Verena Zauner / Oskar Palm Helmersson
E‐Bass: Heltin Guraziu / David Rohner
Drumset: Alexandre Avoledo
E‐Guitare: Matthias Ammann
Keyboard: Philippe Frey
Keyboard: Gallus Eberhard
Reed 1: Michele Croce
Reed 2: Simon Anderegg
Trompete: Andreas Schneggenburger
Posaune: Clara Daly Donnellan
Perkussion: Joel Hutter

Phillippe Frey – Der Organist, Schul- und Kirchenmusiker studierte in Luzern bei Alois Koch (Chorleitung), Jakob Wittwer (Orgel) und Franz Rechsteiner (Theorie) sowie in Zürich bei Karl Scheuber (Schulmusik II) und Rudolf Scheidegger (Lehrdiplom Orgel). Während er im Schuldienst verschiedene
Musicalproduktionen erfolgreich betreute, arbeitet er heute vorwiegend als Chorleiter und Organist. Als musikalischer Leiter des Theatervereins Gossau hat er bereits das Musical La Cage aux Folles und die Schweizermacher einstudiert.

Gabriel Mayer Hétu – Nach dem Besuch der Schulen und ersten musikalischen Studien in seiner Geburtsstadt Joliette und in Montréal übersiedelte der 1983 geborene Frankokanadier im Jahr 2004 in die Schweiz um sein Studium in Lausanne und Bern fortzusetzen. Im Juni 2012 schloss er seinen Master of Art in Pedagogy (Hauptfach Trompete) an der Hochschule der Künste in Bern ab. Gabriel Mayer Hétu spielt Trompete in verschiedenen modernen und Barockensembles.2013-2017 studierte er als Nachdiplom-Studium Orchesterleitung an der Zürcher Hochschule der Künste und widmet sich seither immer mehr dem Dirigieren. Seit Sommer 2017 leitet er auch die Stadtmusik Gossau.

 

 

Sponsor werden?

Sie möchten den Theaterverein Fürstenland anderweitig unterstützen? Sie möchten Ihren Gästen einen einmaligen Musicalabend bieten? 

Kontaktieren Sie uns

Marco Ciorciari oder Pius Stark stehen Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung.
Lassen Sie uns wissen, wenn Sie irgendwelche Fragen oder Anregungen haben!